Spannendes Match endet mit knapper Niederlage…

Heute stand das verlegte Nachholspiel gegen die Steelbuddies Grossmühlingen I an und es wurde am Ende ein super aufregendes und spannendes Match,das erst durch die letzten beiden Einzel entschieden wurde.Es begann schon mit zwei Niederlagen in den Doppeln,auch im ersten Block konnten nur Gunnar und Mattis ihre Spiele gewinnen.Im zweiten Einzelblock gewannen Christian,Mattis und Gunnar ihre Spiele,und so stand es zur Halbzeit 5-5.Wir wechselten Nick für Christian und Fabi für Gunnar ,um allen Spielanteile zu ermöglichen.Beide Doppel gingen wieder an unsere Freunde der Steelbuddies Grossmühlingen,und nach Siegen von Mattis und Neuzugang Robert stand es vorm letzten Einzelblock 7-9.Nick verlor und Robert gewann,und so mussten Fabi und Mattis beide gewinnen,um das Remis zu retten...Mattis verlor höchst unglücklich,während Fabi sein Match gewann... Glückwunsch an die Steelbuddies !!!
Unsere Highlights waren 3x180 von Robert und eine 180 von Gunnar...nächste Woche geht's zum Tabellenführer Steelbuddies Grossmühlingen II,wo dann das Duell um die Tabellenführung ansteht...

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.