Heimsieg….­čĹŐ!!!

Da ist er endlich, der erste Sieg in der ├ťbergangsliga Nord.Gegen unsere Freunde vom VfB Zahna Darts gelang ein 13-7,ein Ergebnis,das klarer  aussieht,als es war.Den Anfang machten Gunnar und Mattis sowie Marcel und Jens in den Doppeln.Mattis begann gleich mit einer 180...das Doppel ging aber mit 2-3 an Zahna.das andere Doppel endete 3-0.In der ersten Einzelrunde gewannen Gunnar und Marcel und nach der Runde stand es 3-3.Der zweite Einzelblock brachte vier Siege und ein 7-3.Die anschlie├čenden Doppel gingen wieder je eins an beide Teams.Der dritte Einzelblock brachte drei Siege und der Erfolg war in Sack und T├╝ten...Im vierten und letzten Einzelblock wurde komplett gewechselt und so k├Ânnten Felix,Stephan,Carsten und Jens B. nochmal zwei Siege einfahren und somit gab es ein 13-7.Highligts waren je eine 180 von Mattis,Marcel und Gunnar,ein 160er HF von Jens Trompke und ein 138 HF von Mattis sowie ein 16er Shortleg von Gunnar.Bei unseren G├Ąsten erzielte Benjamin Kluge eine 180und ein 18er.Punkte f├╝r Treuenbrietzen:Gunnar  3,5/Marcel 2,5/Mattis 2,5/Jens 2,5/Felix 1/Jens B.1/Carsten und Stephan.Ein grosses Dankesch├Ân geht wieder am Micha,der wieder alle mit Bratw├╝rsten verzauberte...

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.