Heimsieg….👊!!!

Da ist er endlich, der erste Sieg in der Übergangsliga Nord.Gegen unsere Freunde vom VfB Zahna Darts gelang ein 13-7,ein Ergebnis,das klarer  aussieht,als es war.Den Anfang machten Gunnar und Mattis sowie Marcel und Jens in den Doppeln.Mattis begann gleich mit einer 180...das Doppel ging aber mit 2-3 an Zahna.das andere Doppel endete 3-0.In der ersten Einzelrunde gewannen Gunnar und Marcel und nach der Runde stand es 3-3.Der zweite Einzelblock brachte vier Siege und ein 7-3.Die anschließenden Doppel gingen wieder je eins an beide Teams.Der dritte Einzelblock brachte drei Siege und der Erfolg war in Sack und Tüten...Im vierten und letzten Einzelblock wurde komplett gewechselt und so könnten Felix,Stephan,Carsten und Jens B. nochmal zwei Siege einfahren und somit gab es ein 13-7.Highligts waren je eine 180 von Mattis,Marcel und Gunnar,ein 160er HF von Jens Trompke und ein 138 HF von Mattis sowie ein 16er Shortleg von Gunnar.Bei unseren Gästen erzielte Benjamin Kluge eine 180und ein 18er.Punkte für Treuenbrietzen:Gunnar  3,5/Marcel 2,5/Mattis 2,5/Jens 2,5/Felix 1/Jens B.1/Carsten und Stephan.Ein grosses Dankeschön geht wieder am Micha,der wieder alle mit Bratwürsten verzauberte...

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.